Paar- und Sexualtherapie: Für Menschen,
die ihre Beziehungsprobleme lösen wollen

Warum du hier bist

Verliebt, verlobt, verheiratet. Häuschen gebaut und Kinder gekriegt. Du bist angekommen. Aber wo eigentlich? An diesem Punkt: Du stellst die Beziehung zu deinem Partner und deinen Kindern in Frage. Du vermisst ein wirkliches Zusammenleben und fühlst dich gefangen in einem Hamsterrad aus Verpflichtungen. „War das schon alles?“ fragst du dich.

Und was möchtest du jetzt tun?

Dich trennen? Eine Affaire haben? Mit deinem Mann oder deiner Frau und deinen Kindern Tacheles reden?
Immer nur darüber nachzudenken und in Gedanken formulieren, was du sagen würdest, bringt dich keinen Schritt weiter.

Vor vielen Jahren war ich am gleichen Punkt. Deshalb kann ich mir vorstellen, wie es dir geht.

  • Du sitzt in einer Beziehung fest, bist unzufrieden und fragst dich, wie du das noch länger aushalten sollst.
  • Hilft eine Trennung wirklich? Oder muss ich mich einfach noch mehr anpassen?
  • Du würdest gerne etwas ändern, wenn du bloß wüsstest, was überhaupt und wie. Und allein kann man ja schließlich keine Beziehung retten!
  • Um einen Schlussstrich zu ziehen, fehlt dir der Mut. So viele gemeinsame Jahre wirft man nicht einfach weg!
  • Die anderen schaffen es doch auch irgendwie, denkst du dir.

Du bist aber nicht wie die anderen – Du hilfst deinem Glück auf die Sprünge!

  • Du willst, dass sich was ändert und du hast Lust Beziehungsfrust gegen Beziehungslust zu tauschen.
  • Aber wie können wir wieder vernünftig miteinander umgehen? (Nicht mit gegenseitigen Vorwürfen!)
  • Wo soll man anfangen mit dem „an der Beziehung arbeiten“? (Bei dir selbst!)
  • Und wie bringe ich meinen Mann dazu, mitzugehen? (Das musst du nicht!)

Du brauchst jemanden, der dir dabei hilft.

Nein, deine beste Freundin kann dir nicht helfen! 

Ich helfe dir!

Warum ich hier bin

Ich bin hier, um mit dir herauszufinden, was für ein Familienleben du als bereichernd empfindest, und was du dafür tun kannst.

Weißt du, die klassischen Beziehungs- und Familienratgeber geben viele Tipps. Sie erklären aber meistens nicht, wie du diese Tipps in die Tat umsetzt.

Was willst du überhaupt? Wie bringst du deinen Partner dazu, sich zu ändern? Was und warum stört dich heute genau das, was du früher an ihm geliebt hast? Wie führe ich Gespräche über Tabuthemen wie Sex? Warum empfinde ich meine Kinder manchmal als Belastung?

Tjaaa wenn du das wüsstest…
Wieso gibt es eigentlich niemanden, der einem bei diesen Fragen hilft?
Hallooo, hiiiieeer! Ich helfe dir dabei!
Ich habe diesen Weg selbst hinter mir und weiß, was dich gerade bewegt. Mit mir findest du – oder besser noch ihr – heraus, was in euch steckt, was ihr eigentlich wollt und wie ihr dahin kommt.

Kontaktdaten

Persönliche Erreichbarkeit
Werktags, Mo – Fr, 7.30 – 8.30 Uhr und 12.30 – 13.30 Uhr

Außerhalb dieser Zeiten hinterlass mir bitte eine Nachricht auf dem Anrufbeantworter.
Ich rufe dich zeitnah und zuverlässig zurück.

  • 0 82 51 / 20 43 0 53
  • paartherapie@befreit-aufleben.de